Follow the Journey

Events

BARFUSS IM MEER

29. Oktober 2020. Der Regen hat aufgehört. 12°C. 8:00 Uhr früh. Die neuen Corona-Regeln sind ausgegeben, ein zweiter Lockdown steht bevor. Bloß nicht durchhängen, dieser Tag und die folgenden müssen neu gedacht werden, frecher, phantasievoller, unkonventioneller, auf jeden Fall bockig unbeschwert aller möglichen Tristesse zum Trotz. Also, nichts mit der üblichen kurzen Jeans und den …

ZWEIGLEISIG KUNST ZEIGEN

Wenn nicht jetzt, wann dann! Die Zeit ist gerade günstig, über viele Lösungen nachzudenken, wie sich Kunst präsentieren kann. Und wie Mode sich neu aufstellt. Welche Kontexte sind inspirierend? Wo muss es clean bleiben? Wo braucht es die Neutralität, wo ist der Überschwang der Sinneseindrücke erlaubt? Wer experimentiert, für den gibt es erst einmal kein …

ART AND INTERIEUR POOLSTRASSE 12

Wie beginnt man an einem neuen Ort, die Kunst und das Interieur zu installieren, wenn dieser Ort aus sich selbst heraus schon eine außergewöhnliche Kraft besitzt? Man horcht in ihn hinein, fährt mit den Augen entlang der unebenen Wände, versucht, die inneren wie äußeren Dimensionen der Räume zu erfassen. Zum Glück erinnere ich mich an …

HOW FRAGILE WE ARE …

Als ich heute morgen ganz früh aufstand, weit bevor die Sonne aufging, funkelten noch die Sterne über dem alten Kapitänshaus. Wie romantisch! Läge der Tau nicht auf dem Gras, hätte ich mich rücklings ausgesteckt, um die Unendlichkeit eine Weile anzustaunen. Aber zurück zum gestrigen Abend mit “Amazing” und ihrem ersten Konzert hier im Garten. Was …