Nun bin ich auf der Insel. Es es dunkel, stürmisch, die Weihnachtslichter von gegenüber glitzern in den Regentropfen an meiner Scheibe. Man könnte es kuschelig nennen, so hier am Schreibtisch zu sitzen und sich in die Welt hinaus zu denken…

Anna Wintour, die mächtige Chefin der US Vogue (“Der Teufel trägt Prada”), wird jetzt noch mächtiger, indem sie die Ausgaben rund um die Welt zusammenlegt und für deren Inhalt zuständig ist. Kosten sparen, wieder profitabel sein. Hoffentlich nicht zu sehr auf Kosten des Individuellen und Besonderen.

Carine Roitfeld, ehemalige Chefredakteurin der Vogue Frankreich trägt meinen Schal (Geschenk vom Cousinchen), auch so ein hübsches Bild. Und was packe ich in meinen Adventskalender? Wir haben immerhin schon das Türchen No.17, Tag 2 im Lockdown?

In meinem Adventskalender steckt heute ein wenig Sand von Sylt, ein paar Muscheln, von mir gleich gesammelt und dazu ein Brief, wie eine Flaschenpost, versehen mit einem kleine Seidentuch der Medusen von Ernst Haeckel. Das Türchen No.17 wird zu einem vorweihnachtlichen Versteck von Sehnsucht in Zeiten, in denen man nicht Reisen kann.

Sylt Life, das Anzeigenblatt der Insel, ist gestern erschienen, wie mutig, denn wir alle haben ja geschlossen. Aber in diesen Monaten muss man zusammenhalten, Flagge zeigen, Alliancen schmieden und vor allem mit ein paar Aktionen auf sich aufmerksam machen. Ich habe eine Kolumne geschrieben mit ein wenig Rückblick und Ausblick, über Dinge, die man kaufen kann und die man nicht kaufen kann. Es gibt ein gutes Gefühl und ein aufmunterndes “Wir”.

Abb. Sylt Life Ausgabe 20. Dezember 2020. Auf Wunsch verschicken wir die Zeitung für Sylt-Sehnsüchtige mit dem nächsten Paket.

Das Angebot der Stunde lautet: Fashion to go! Ihr stöbert, lasst Euch von mir beraten, am Telefon, per SMS oder e-mail und dann, holt ihr es ab, wie eine duftende Pizza oder einen frischen Salat, weihnachtlich verpackt in Tasche oder Tüte mit einem Geschenk und dem Sand von Sylt. Und wer nicht auf der Insel ist, den versorge ich mit einem Auswahl-Paket und der “Flaschenpost”. Bleibt gesund!