Follow the Journey

Inside ROMA e TOSKA

GRAU MOHAIR

Dieses Wetter kann man nur verpixelt ertragen, aufgelöst in viele graue Partikel, wie sie sich auf dem neuen Oversized Mohair Mantel wiederfinden. Die Brille habe ich vorsichtshalber auf dem Schreibtisch vergessen. Es reicht, mich schemenhaft im neuem Modell einzufangen. Ein Fotospaziergang. Mohair-Mantel Unisize, Einzelstück (€898) Das Revers ist breit, wie bei einem Herrenmantel. Am liebsten …

LA “BLANCHE”

Die “Weiße” ist eigentlich eine “Creme”, was sie nur noch eleganter macht mit ihren rot-schwarzen Linien, die sie einrahmen: Carnets de l’Ecrivain steht darauf und stammt ursprünglich aus dem Jahr 1911. Es erschien erstmals bei Gallimard in Paris als leeres (!) Linienheft für die kreativen Schreiberlinge… und wird bis heute gedruckt. Ich liebe weiße Seiten, …

NINO CERRUTI DIED

Nino Cerruti starb am vergangenen Samstag mit 91 Jahren. Mein Beileid an seine Lebengefährtin Sibylla Jahr, seinen Sohn und seine Familie. Wie habe ich ihn geschätzt, bewundert und zu einem meiner heimlichen Mentoren erklärt. Er war ein Grandseigneur der Stoffe und der Mode, der so viel kluge Lebensfreude versprühen konnte und gleichzeitig diese warmherzige Würde …

2021. EIN RÜCKBLICK. MEINE MENSCHEN

Dieses 2021 war ein sehr inniges Jahr, auch wenn wir uns permanent in Distanz üben mussten. Vielleicht gerade deswegen. Gestern öffnete ich den Brief einer guten Kundin, sie bestellt regelmäßig online, wir sehen uns nie. Vorne auf der Karte ist ein Gemälde von Jan van Eyck (um 1390 – 1441) Die Madonna des Kanzlers Nicolas …

2021. Ein Rückblick. MEINE ORTE

Es ist ein komisches Jahr dieses 2021, das nun in wenigen Tagen zu Ende geht. Ein Auf-und-Ab, ein Starten und Bremsen, Planen und Umplanen … Wahrscheinlich sind all diese Begriffe schon hunderte Mal gefallen, fühlen sie sich für jeden anders an. Was für mich am verstörendsten war, ist die Veränderung von Zeit. Monate, Wochen und …

FROHE WEIHNACHTEN!

Gestern erreichten mich ganz viele Nachrichten und Wünsche mit Fotos von Tannenbäumen und Kugeln darin. Es gab Briefe und Kärtchen und eine Weihnachtsgeschichte aus Ahrweiler, wo die Eltern meiner Freundin Karen Michels leben. Die Flutkatastrophe vom 14. und 15. Juli hatte eine ganze Landschaft zerstört und verändert. Das Fest wird trotzdem nicht verschoben. Im Keller …

HOME. THIS MUST BE THE PLACE

Wie schaffe ich ein Zuhause über Grenzen? Die Familie ist versprengt, Roma in Übersee, Toska in Paris, die Freunde sind ebenfalls verteilt. Heute früh erhielt ich ein paar SMS, wie nah wir uns plötzlich sind. Meine älteste Tochter schickt Grüße von La Réunion, wo die Regenzeit begonnen hat. Toska ruft an, besorgt, hustet, muss einen …

DER ADVENTSKRANZ

Gebt mir eine Schere sowie ein wenig Klebstoff in die Hand und ich werde in der Minute zum Kind, beschmiere mir die Hände, beschmutze, was ich trage, und mache aus meinem Umfeld eine Bastelstube. Ich bin glücklich. Mit dreißig Euro im Portemonnaie sind die Zutaten für den Adventskranz schnell gekauft: das Tannengrün, die vier Kerzen …