Follow the Journey

Posts tagged with ‘Kopernikus’

A NEW COPERNICUS BLOUSE

Was ist wichtiger: Die neue Kopernikus Bluse oder der Blumenstrauss auf der Fensterbank? Schwer zu sagen, beides ist wunderschön, beides hat seine Berechtigung. Letzterer ist ein Präsent zu unserem Event gestern in der POOLSTRASSE 12, erster ist ein neuer Prototyp mit einem Dessin, das ich zusammen mit Aldo aus Oberitalien im Februar entwickelte. Dann kam …

DIE POESIE DES ÜBERGANGS

Gestern habe ich die ersten Bilder abgehängt, die ersten Kartons gepackt. Meine Stimme erhielt einen anderen Klang, sie hallte plötzlich, und an den Wänden zeichneten sich Spuren von “Es-war-einmal” ab. Welcher Künstler hat dieses nur zum Thema gemacht? Ich zerbreche mir den Kopf, war es Carl Andre, Boltanski? Beuys, Franz Erhard Walther? Ich erinnere mich …

TO CHANGE FASHION FOR BETTER

Die Zeiten sind schon merkwürdig, da lese ich beinahe täglich, was ich schon seit Monaten, wenn nicht seit Jahren predige: Raus aus dem hektischen Kreislauf des Fashion-Business, mehr Individualität, Nachhaltigkeit und Verantwortung. Und nun lese ich heute, dass Schluss sein soll mit dem saisonalen Hype. Na bitte, endlich! Hatten wir das nicht schon mit der …

NO BOOGIE WOOGIE BROADWAY

Es ist Montag, der letzte im Januar 2020. Ich bin fit, ausgeschlafen, habe gestern die Stunden im Atelier der MILCHSTRASSE 11 verbracht. Die Nachricht heute Morgen ist kurz und bündig: Es gibt kein “Boogie Woogie Broadway”, es gibt kein Mondrian als kommende Frühjahr/Sommer Kollektion. Bitte jetzt nicht in Schockstarre verfallen. Es könnte ja sein, dass …

A ONE AND ONLY

In der Mitte des Innenraumes werden heute die Sale-Objekte dekoriert (mehr davon ab morgen), aber im Atelier sind parallel ein paar neue ONE-AND-ONLYs entstanden aus Rauten-Wollstoff von unserem Lieblings-Lieferanten mit dem Futter von Kopernikus Heliozentrischem Weltbild sowie den Knöpfen, die so ausdrucksstarke Akzente liefern. Der Mantel verschlingt drei Meter von diesem außergewöhnlich Rautenjacquard mit der …

A LITTLE BIT OF CHRISTMAS

Gestern Nachmittag wurde es so richtig adventlich mit Jeannine Platz und ihren beschriebenen Tannenbaum-Kugeln sowie Andrea Brodtmann und den Weihnachtskarten für einen guten Zweck. Wie schön, alle kamen und sogar die Freundin aus Kiel war kurz in ihr Auto gehuscht, um durch die Kollektion zu brausen. Der Text auf ihrer Kugel: Glaube – Hoffnung – …

CHRISTMAS MESSAGE

Es ist der 3. Advent mit einer besonderen Veranstaltung bei uns heute Nachmittag in der MILCHSTRASSE 11: die Kalligraphin und Künstlerin Jeannine Platz beschreibt nach Euren Wünschen Tannenbaum-Kugeln. 15.12.2019. 16 – 18 Uhr. Und wer noch nicht weiß, was die Message auf den schimmernden Oberflächen sein soll, der lässt noch mal die letzten Wochen Revue …