Follow the Journey

Posts tagged with ‘Galerie Holthoff’

HELMA (*1940)

Kurz habe ich überlegt, ob ich der Überschrift noch einen Zusatz geben sollte wie: “Helma Petrick” oder “Helma – Grande Dame der Deutschen Kunst” oder “Helma, die Surrealistin”, “Helma und Max Ernst” … Nein, es bleibt schlicht HELMA, fünf Buchstaben für einen Namen, der von sich aus schon einen mysteriösen Klang besitzt, den man keinem …

DER GENTER ALTAR. DIE FLÜGEL WEIT GEÖFFNET

Karen und ich treffen uns zum Lunch, diesmal nicht Montag, sondern Dienstag. Sie ist der Meinung, wir brauchen ein wenig Veränderung und Überraschung, passend zu unserem heutigen Thema: Die Innenseite des Genter Altars, eines der größten Kunstwerke der Menschheit. Wir ziehen um, aus dem großen Raum, von dem vielleicht der Chor in das Mittelschiff des …

JOHANNA – DIE NEUE

Endlich, würden einige mit leisem Seufzer denken, endlich gibt es jemanden, der sich um das ganze Online-Business von Roma e Toska kümmert. Richtig, ich bin zwar leidenschaftliche Bloggerin, aber der Rest ist mir lästig, nicht meine Welt. Ich bin analog, face-to-face. Für das andere gibt es nun Johanna: Ende zwanzig, gescheit und blitzschnell mit den …

ART CREATES A HOME

Erste Arbeiten von Luca Lanzi haben den Besitzer gewechselt. Übrig geblieben sind ein paar einsame Nägel und leere Wände im ersten Raum im Tempel (Wände mit Flecken). Ich fremdele, an dem Schreibtisch habe ich noch nicht gesessen, andere Plätze sind dagegen schon meine kreativen Lieblingsorte geworden, wie die Fensterbank mit dem Blick auf die Apsis-Ruine, …

ZWEIGLEISIG KUNST ZEIGEN

Wenn nicht jetzt, wann dann! Die Zeit ist gerade günstig, über viele Lösungen nachzudenken, wie sich Kunst präsentieren kann. Und wie Mode sich neu aufstellt. Welche Kontexte sind inspirierend? Wo muss es clean bleiben? Wo braucht es die Neutralität, wo ist der Überschwang der Sinneseindrücke erlaubt? Wer experimentiert, für den gibt es erst einmal kein …