Follow the Journey

Posts tagged with ‘Milchstrasse 11’

TURN OFF THE LIGHT

Die MILCHSTRASSE 11 entleert sich. Jeden Tag verschwindet etwas mehr, gestern waren es die Chandelier von Magpie Art Collective. Babette von Warenart, die die Künstler-Gruppe aus Südafrika vertritt, ist dafür samt Elektriker angereist. Schon ein emotionales Statement, wenn das riesige Leuchtobjekt aus der Kuppel abgehängt wird und nur noch der Blick ins Leere bleibt. Freunde …

SLEEPING BEAUTY

“Dornröschen” ist das Stichwort für den heutigen Tag, die Prinzessin, die hinter den Dornenhecken in ihrem Schloss schläft, hundert Jahre lang. Nehmen wir es mal nicht ganz so wörtlich, und beschreiben erst einmal das faktisch Äußere: mein Schlösschen in der MILCHSTRASSE 11 ist seit gestern frisch dekoriert. Winter adé. Die künstlichen Efeuranken schlingen sich um …

I DON’T LIKE BLACK FRIDAY

“Black Friday”, was ist das überhaupt für ein Begriff?! Er ist besetzt mit so vielen negativen Konnotationen, der Freitag als Unglückstag in der christlichen Mythologie (K-Freitag) und der Black Friday als Serie von dramatischen Finanzkrisen, am berühmtesten darunter der “Black Friday” von 1929, der ein Weltwirtschaftsdesaster auslöste (übrigens gerade 90 Jahre her). Der nun anstehende …

THINK IT TWICE

Ihr wartet auf den Online Shop und ich habe es bis hierin vermasselt, dass er nicht schon längst online steht. Habe alles neu machen wollen Anfang des Jahres und darüber eine falsche Richtung eingeschlagen. Es geht ums Kaufen, das ist soweit einfach, da haben andere die Steilvorlage erfolgreich formuliert. Und dann geht es um die …

THANKS TO THE FONTENAY

Einen kleinen Dank gilt es noch zu diesem Wochenende auszusprechen und der geht an das Hotel The Fontenay sowie seinen sympathischen Direktor Thies Sponholz, der großzügig den Abenteurer Christian Rommel beherbergte. Es ist ein Start in eine vielfältige Kooperation, denn es trennen das Luxushotel an der Alster und die MILCHSTRASSE 11 nur wenige Gehminuten. Das passt!

CARMEN AND HER EMPIRE

Wenn ich über die beiden Neuen spreche, dann sollte ein Beitrag auch mal wieder Carmen Palomino gewidmet sein, die in der MILCHSTRASSE 11 ihr neues Reich gefunden hat. Mit strahlendem Lächeln empfängt sie die Besucher und Kundinnen, arrangiert, räumt, putzt und macht aus dem Concept Store in Hamburg Pöseldorf einen fröhlichen Ort des Welcomings. 

LIEBE WILL RISKIERT WERDEN

“Liebe will riskiert werden” – so steht es auf einigen unseren T-Shirts, und so gab es auch einen Aufkleber auf einem kleinen Paket, das mit UPS zu uns nach Sylt sollte. Kam dort aber niemals an, da es aufgrund des “riskiert” als Gefahrgut aussortiert wurde. So ist das mit der Liebe, die bekannter Weise gefährlich ist.