Es klingt beinahe unglaublich, aber ich bin eine wahre Alltags-Normadin, ich ziehe von Ort zu Ort, mittlerweile eingeschränkt auf Zimmer zu Zimmer und dabei kenne ich unsere Wohnung überhaupt nicht. Gestern war ich das erste Mal im Keller, welch Abenteuer, (allein, denn der Graf ist auf der Insel) und habe ein wenig gestöbert. Wo die Waschmaschine ist, weiß ich immer noch nicht, aber das ist nur eine Frage der Zeit.

Und da habe ich fein säuberlich aufgehängt die alten Checker Hemden meines Mannes gefunden, die er früher immer trug mit Krawatte. Diese sind hier wohl ausrangiert und ein triftiger Grund, ihnen eine neues Vintage-Fashion-Leben einzuhauchen (Sibylle sei Dank, Du kamst als Erste auf die Idee).

Nun bin ich in der MILCHSTRASSE 11 und spiele mal wieder – notgedrungen – Model. Der Trick bei den Hemden aus den 1970er Jahren ist, dass man die Ärmel ganz hoch krempelt, dann wirken sie für uns Frauen richtig, frech, unbezwingbar, boyfriend, lässig … (hätte noch mehr Adjektive auf Lager!).

Sieht auch sehr cool aus einfach vorne geknotet und bei dieser Isolation hier, darf auch ruhig mal ein Knopf weiter offen sein. Dazu der braune Vintage Ledergürtel (ab Wochenende wieder verfügbar in allen Größen), der Etui Rock in Schlamm (€ 498) und die Samt-Slingbacks von Taglia Scarpe in rauchigem Taubenblau (€390). Vintage Schmuck aus Äthiopien oder Yves Saint Laurent Bling Bling (I love it!)

Die Geschichte der Checker Hemden aus den USA kann am Besten mein Mann erzählen, aber der ist gerade mit dem Hund Richtung Sylter Horizont. Der Story lauschen wir im Sommer, wenn wir uns wieder sehen. Jetzt nur soviel: sie sind irre stylish, einzigartig hip, allerdings nur Vintage und brauchen vielleicht – da sie so lange an der Kleiderstange im Keller auf ihre Wiedererweckung warteten – die Waschmaschine, die ich noch nicht gefunden habe. Aber Ihr habt sicher eine daheim.

Wir verschicken diese Vintage Unikate, € 100 zzgl. € 10 Versand und natürlich dazu die Highfashion “Zutaten” von Roma e Toska, den Schmuck von Yves Saint Laurent (auf Anfrage), Accessoires und Schuhe von Taglia Scarpe. Ihr wisst schon: gepackt von der frischgekührten “Chef-Verpackerin”.