Immer noch weht eine steife kalte Brise aus Nordwest und treibt die Wolken vor sich her. Gestern am Strand von Kampen auf Sylt. Toska (21) ist kurz von Berlin aus rüber gekommen, wir gehen endlos am Meer entlang und auf mein Bitten legt sie die dicke Jacke in den Sand und streift den Cashmere Pullover über den Kopf, damit ich schnell ein Foto von der “Holland Bluse” machen kann.

Sylt

Der Wind arbeitet kräftig an dem Design mit und bläht die weiten Puffärmel noch ein bißchen weiter auf, so dass es ganz nach Yves Saint Laurent Couture der 1970 Jahre aussieht, wo unsere Bluse seine Inspiration fand. Die weiße Baumwolle ist das ideale Material für diese raffiniert gefaltete Bluse mit ihrem schmalen Rumpf, dem Rundhals Ausschnitt und den weiten bauschigen Ärmel. Toska’s und mein Lieblingsteil, auch in Waterscape Seide.

Holland BluseHolland

Warum sie “Holland” Bluse heißt? Das Stichwort “Holland” war die Initialzündung zur aktuellen Wasserkollektion mit den “Wasserlandschaften” sowie dem Zuviel Wasser (Holland) und dem Zuwenig Wasser (ausgetrocknete Landschaften). Sie passt perfekt zur coolen Jeans, zum schmalen Rock oder auch zum bunten Tütü. Damit ist sie eines der Keypieces vom Roma e Toska Frühjahr/Sommer 2019. “Holland” Bluse in XS – L, € 398,00.

Sylt Hamburg

Ich habe inzwischen die Insel verlassen, mein Mann übernimmt diese Woche die Sylter Geschäfte und verteilt dazu seine kulinarischen Geheimnisse (11 –18 Uhr).