Was für eine Nacht gestern auf dem Süllberg in Hamburg-Blankenese mit vibrierenden Bässen und lauten Beats hinein in den 1. Mai. ‘So much fun!’ – und alle unsere Gäste kamen in Roma e Toska gekleidet. Danke an Euch “Botschafterinnen” von High-fashion. Ihr saht toll aus! Ein Foto nach dem anderen entstand vor der Logo-Wand, links und rechts flankiert von einem Outfit-Püppchen, ebenso unzählige Snapshots mit ausgelassener Stimmung.

Tanz in den MaiTanz in den MaiTanz in den Mai

Dress-code: Smart-business. Wieder so eine dehnbare Formel. Wir trugen Tütü, Waterscape Bluse, weiße oder schwarze Hosen, enge Röcke, weite Röcke und an den Füßen die High-Heels von Taglia Scarpe, die uns durch die Nacht trugen.

Tanz in den MaiTanz in den MaiIMG_9321

Alle Freundinnen mussten geherzt und fotografiert werden: Louisa im Stretch Blazer mit weißer Bluse, Kira in dem Vintage Teil aus “East meets West”, Waterscape und Bird Blouse …

Tanz in den MaiTanz in den MaiTanz in den MaiTanz in den Mai

Und so könnte es weiter gehen mit den Bildern, mit dem Tanzen … Danke an Friederike und ihr SING! Team sowie Hamburger Nächte für diesen gelungenen Event. Und was wären wir alle ohne Carmen, die Party Queen! – Irgendwann tief in der Nacht landeten die Püppchen wieder in der MILCHSTRASSE 11. Warten bis die Sonne aufgeht und dann gleich in den Zug nach Sylt springen? Nein, eine Mütze Schlaf tut doch gut. Also schnell mit dem Fahrrad nach Hause auf die andere Seite der Alster …

Alster

Mittlerweile sitze ich seit  7:30 Uhr im Zug nach Westerland/Sylt, um Euch gleich in unserem Kapitänshaus in Kampen zu empfangen. Fast alle Looks gibt es noch zu kaufen und einen 1.Mai-Gutschein bekommt Ihr dazu. Das gilt auch für jene, die heute Online oder aus dem Blog heraus bestellen.

Zug nach Sylt