Es gibt Stoffe so duftig und zart als kämen sie aus einem Land der Feen mit weißen Vögeln, die durch einen verwunschenen Wald fliegen. Einfach märchenhaft, gedruckt und bestickt auf Tüll. Wir entwickelten daraus einen schmalen fließenden Tütü Rock, genäht in Einzelanfertigung im Hamburger Atelier als ein Hauch von Couture. Die Zeit war zu kurz, ihn noch in den Online Shop zu setzen. Aber hier im Blog will ich ihn unbedingt vorstellen.

“Meine Jungs”, wie ich die beiden Designer-Brüder aus Oberitalien nenne, haben das Material gefertigt. Federico kauft dafür immer wieder alte und neue Webstühle, um diesen Mix von Tradition und Hightech herzustellen, mit abertausenden von Stichen für die Stickerei und einer Langsamkeit, die aus der Zeit fällt. Antonio kreiert die Muster, hierfür hat er ein Foto verwendet, das er selbst bei einem seiner Waldspaziergänge geschossen hat. Es hätte von mir sein können.

Der Stoff hat etwas mit dem Leben des Kopernikus zu tun, wie er als junger Mann, elternlos, mit seinem Bruder nach Italien wanderte, um dort zu studieren. Die Reise 1496/97 muss gefährlich gewesen sein, entbehrungsreich. Sicherlich sind sie immer wieder durch unwegsame Wälder gestreift, hat er den Blick nach oben in die Baumwipfel gerichtet. Drehen wir uns oder kleben die Sterne an einer Glaskuppel über uns?  Im Bund des Rockes ist als Futter sein späteres Heliozentrische Weltbild genäht. Wir drehen uns!

Als Party Outfit habe ich den Rock mit einem Seidentop von Yves Saint Laurent sowie einem Vintage Fendi Gürtel kombiniert. Aber er ließe sich natürlich auch mit einem Ringeltop wie bei Jean-Paul Gautier tragen oder einer Rick Owens Lederjacke oder einem Stretch Blazer von Roma e Toska. Die Outfits sind in der MILCHSTRASSE 11 in Hamburg sowie in Kampen auf Sylt zu sehen. Limited Edition bestickter Tüllrock “Flying Birds”, € 1.200.