Follow the Journey

Allgemein

SYLT LÄMMER IN DER HEIDE

Wir sprechen über sechs eigenwillige Charaktere, die sich zum Verkauf anbieten: Die Sylt Lämmlein in weiß, silber und schwarz, die sonst als kleine Herde vor dem Kapitänshaus rumlümmeln. Sie sind Teil eines Kunstprojektes zum Erhalt der Braderuper Heide auf Sylt, wo das Fotoshooting mit dem Kunststoff-Models stattfand. Nun suchen sie ein neues Zuhause, und jede …

ONE WORLD ONE HOPE

Gestern habe ich über das weltweite Experiment von Conté Nast geschrieben, alle 26 Länderausgaben der Vogue unter ein Thema zu bringen: HOPE. Heute habe ich dazu in der deutsche Vogue geblättert und liefere einen kleinen Nachschlag aus den verschiedenen Editorials, beginnend bei dem Vorwort von Christiane Arp (Vogue Deutschland). Es gefällt mir, was sie schreibt, …

THE SEPTEMBER ISSUE 2020

“THE SEPTEMBER ISSUE” ist ein feststehender Begriff in der Fashion Welt, glamourös, verführerisch, glossy, der Auftakt in die neue Saison mit Theaterpremieren, Dinners, Cocktails, Lunch-Time mit den Freundinnen … Was auch immer, hinein in das unbeschwerte Genießen mit einem ungetrübten Blick für das Schöne und Exklusive. Es gibt eine Dokumentation mit gleichem Titel, das Anna …

THE NEW (HOME) OFFICE STYLE

Als Frontfrau für Fashion hört man so einiges von den Kundinnen und Freundinnen, was den sogenannten “New Office Look” anbelangt, der für die meisten zumindest zu einem Großteil zuhause stattfindet. Die Meinungen gehen auseinander: Die einen sind der Ansicht, es reicht, wenn Haare, Make-up und Oberteil stimmen, denn ab der Gürtellinie nach unten ist nichts …

THE HANGTAG

Die Hangtags von Roma e Toska haben mittlerweile Sammlerwert erzielt. Sie besitzen ein kreatives Fortleben als Lesezeichen oder als Dekoration auf einer Streichholzschachtel, gerahmt auf dem Schreibtisch, als Verzierung der Schulhefte oder Tagebücher. Ich bin geschmeichelt. Nun gibt es ein neues Hangtag mit den Medusen und Einzellern des Ernst Haeckel. Ein schönes Motiv und eine …

THE BOOKSTORE AFTERNOON

Wann haben wir schon mal Zeit, einfach so im Büchergeschäft abzuhängen, rumzustöbern, sich von Cover zu Cover leiten und verleiten zu lassen, hier mal etwas aufschlagen, kurz lesen und zurückstellen, die Rückseiten überfliegen, ein paar Bilder umblättern? Wie wunderbar, es kehrt Ruhe ein, innere Ruhe, und die Phantasie wird leise angetippt, ganz heimlich wie der …