Nun geht es rund hier auf Sylt! In dieser und der nächsten Woche werden wir zum Event-Hopper, zum Fashion Victim, Vernissage Bohemien, Sommerparty-Genießer … Und wenn der olle Regen endlich mal aufhören würde, dann gehört der Strand auch wieder uns, mir bis morgens früh um 10.00, dann mache ich Platz für Euch. Also, was steht an!

Ulf Saupe

Den Auftakt macht der Berliner Künstler Ulf Saupe am Donnerstag, den 25. Juli, ab 16.00 Uhr mit den Waterscape Bildern. Er selbst wird auch anwesend sein, und ich kann es gar nicht abwarten, bis unser Kapitänshaus eintaucht in die Wasserlandschaften von schäumendem Blau, Weiß und Türkis.

Secondella Shooting

Direkt im Anschluss an die Vernissage von Ulf, räumen wir den Delfter Raum im Kapitänshaus und die Freunde von Secondella aus Hamburg ziehen ein mit Prada, Gucci, Valentino … Und vielem mehr, sprich einfach mit den tollsten Einzelstücken aus den letzten Saisonen. Ich bin die Erste, die stöbert, und dann kommt Ihr: Soft-Opening für BlogleserInnen am Freitag, den 26.7. ab 14.00 Uhr, und das offizielle Opening am 27. Juli, ab 16.00 Uhr.

2019-07-rinfgfibe-lI-©soelring-museen

© Sölring Museen

Damit nicht genug, laden wir am Sonntag, den 28. Juli, 16.00 Uhr ein zu einem ganz besonderen Vortrag von Karen Michels. Die promovierte und habilitierte Kunsthistorikerin hat sich mit ihrer 2001 gegründeten “Agentur für Kunstverstand” auf die Fahnen geschrieben, den Umgang mit der Kunst aus dem universitären Elfenbeinturm herauszuholen. Und das gelingt ihr wahrhaftig mit ihrem Sachverstand und ihrem Temperament. Erzählen wird Karen Michels über die Morsumer Ringfibel, ein faszinierendes Objekt, das uns von der Insel in die weite Welt hinaus führt, in das damalige Britannien und das noch weiter entfernte Byzanz. Ich freu mich schon auf einen spannenden Spätnachmittag, und natürlich auf Euch und überhaupt … ach, ja auf die Sonne hier im Norden für die richtige Stimmung zu Kringelis und Cremant.

Karen Michels

Professor Dr. Karen Michels in “Holland Postcard” Bluse.