Wenn sich Roma  (25) von Toulouse gen Norden aufmacht, dann kann man sicher sein, dass es wieder einen philosophischen Exkurs gibt. Dieses Mal ist Sylt an der Reihe mit “Töchter erklären Müttern die Welt”. Im Mittelpunkt steht William James (1842 – 1910), sein philosophischer Pragmatismus und essayistisches Statement “The Will to be Believe”. Wie sehr das auch ein Statement zu unserer Zeit ist, wird die Tochter beschreiben und wir diskutieren über die Generationen hinweg. Freitag, den 23. August, 17.00 Uhr. Alte Dorfstrasse 2 in Kampen auf Sylt. Eintritt € 10. Begrenzte Plätze.

William James