Follow the Journey

Fashion

CREATING STILL-LIFES

Irgendwann vor vielen Jahren machte ich einmal eine Ausstellung, damals noch im Elbschlösschen an der Elbchaussee, dem berühmten Bau von Christian F. Hansen 1804. Es war eine Einzel-Schau mit dem Schweizer Konzeptkünstler Remy Zaugg und zugrunde lag sein Traktat, dass ein Bild erst zu einem Bild wird mit seiner Umgebung. Ich fühle mich daran erinnert, …

UNDERSTATEMENT THE NEW GLAMOUR

Es ist spät, wir haben den teuren Wein getrunken (ein guter Griff vor Jahren, als er noch weniger als 30 Mark kostete), wir haben das Essen und die Gespräche genossen, und nun sitzen wir noch ein wenig beisammen, die Freundin in dem Day-and-Night Pullover in schwarz, Glitzerseite nach außen, ich in meiner Wolljacke von Cristaseya, flaschengrün. …

BEING BRIDGET

Der neue Trend unter den kleinen Labels: anders sein! Es ist langweilig geworden, immer die glatte Fassade zu zeigen, glossy, geschönt, manipuliert und vor allem (!) austauschbar. So eine veränderte Haltung bedingt eine Fotografie der Zufälligkeit, in der Platz geschaffen wird für Alltagsmomente und Alltagshässlichkeit, wenn es so etwas überhaupt gibt (gibt es). Abb: Business …

ON-DEMAND MANUFACTURING

Eines der großen Probleme der Fashion Industrie, und das nicht erst seit jetzt, ist das überquellende Lager. Die Pandemie bringt lediglich deutlicher hervor, was schon seit langem bekannt ist und Giganten wie Barneys oder Neiman Marcus das Genick brach. Die Umsätze sind dramatisch eingebrochen, der Städte-Tourismus ist deutlich zurück gegangen oder ganz zum Erliegen gekommen, …

EINEN KNOTEN INS TUCH

Vergesslichkeit ist das große Leiden unserer Gesellschaft. Jeder ist vergesslich, da darf ich mich keineswegs ausnehmen. Meine Liste der to-dos ist lang und wird immer länger, denn ich vergesse, auf den Zettel zu schauen. Da fängt’s schon an. Sigmund Freud würde sagen, wir vergessen nicht, sondern wir wollen uns nicht daran erinnern. Interessante Wendung. Wie …

IN SICHERHEIT GEHÜLLT

… so lautete die Überschrift kürzlich in der WELT am SONNTAG. Es ging nicht um Bodyguards, Alarmanlagen, Hausumzäunung. Nein, es ging schlicht und ergreifend um den Cardigan, erfunden Mitte des 19. Jahrhunderts vom Lord of Cardigan als modische Ergänzung der britischen Uniform im Krimkrieg. Seit 2020 (jawohl!) wieder zu einem hippen Fashion-Item avanciert. Harry Styles …

SPLENDID ISOLATION

England ist eine Insel und sonnte sich immer in dem Prädikat von”Splendid Isolation”. Dass sich die Briten nun aus vielfältigen Gründen damit ins Aus geschossen haben, ist ein Thema, das hier ausgeklammert bleibt. Es geht nur um den Begriff, übertragen auf eine andere Insel: SYLT. Mit ganz eigenen Gedanken bin ich meine täglichen Lieblingsorte hier …